Unser Biohof liegt auf dem ersten Höhenzug des mittleren Bayerischen Waldes auf ca. 700 üNN. Er wird als Gemischtbetrieb mit Ackerbau, Grünland, Streuobst und Tierhaltung (Schweine, Schafe, Ziegen und Geflügel für den Eigenbedarf)) geführt. Die bewirtschaftete Fläche liegt bei etwa 10 ha. Zusätzlich und sozusagen in die Landwirtschaft integriert bzw. angegliedert betreiben wir Landschaftspflege mit Tieren und maschinell im Umfeld des Betriebes. Alle Produkte werden Direkt vermarktet. Zudem sind wir im Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau tätig und anerkannter Erlebnissbauernhof.

Ich als Betriebsleiter bin gelernter Raumausstatter, Landwirt (mit Sachkunde Tiertransprot, Pflanzenschutz und Schlachtung), GNL und Betriebswirt dH

Wir veranstalten regelmäßig Hofführungen, in denen das Thema Landwirtschaft im Vordergrund seht, durch die Betriebsausrichtung aber Themen wie Tierschutz, Naturschutz, Biodiversität und Gesellschaft je nach Anforderung des Puplikums Ihren Raum einnehmen.

Mein Anliegen ist es möglichst neutral zu Informationen und Freiraum für eigene Überlegungen oder auch Diskusionen mit den Besuchern zu lassen.

Ich biete in den oben erwähnten Themenfeldern auch gerne individuelle veranstaltung, wobei meine Überzeugung ist, dass man gerade beim komplexen Thema Landnutzung Themen nicht isoliert betrachten, sondern nur entsprechend gewichten kann.

image