Veranstaltung

Der Nichts-Tun-Garten für Menschen mit wenig Zeit

Freitag, 04.05.2018

19:00 - 20:30 Uhr

Die Grundlage für den Nichts-Tun-Garten ist die Permakultur. Im Vortrag wird gezeigt, was einen Permakulturgarten von anderen Gärten unterscheidet und wie er geplant und umgesetzt werden kann und wie sich Arbeit ersparen lässt. Vermittelt werden sowohl Theorie, Praxis und die Philosophie der Permakultur. Der Vortrag zeigt von der Planung bis zur Selbstversorgung, vom Artenreichtum der Pflanzen und Tiere bis zur Ästhetik die ganzjährige bunte Vielfalt auf. Selbst Probleme wie Schnecken, Giersch oder Ampfer lassen sich lösen. Erfahrene und Neulinge sind eingeladen, sich mit Boden und -verbesserung, Pflanzen und deren Ansprüchen und der ergänzenden Tierwelt zu befassen. Interessenten können im Garten beim Haus am Strom ausprobieren, was Permakultur heißt.

Veranstalter

Haus am Strom

Veranstaltungsort

Haus am Strom Untergriesbach, Landkreis: Passau

Zielgruppe

Erwachsene

Besondere Hinweise

Anmeldung erforderlich bis 04.05.2018 telefonisch 08591912890 oder per E-Mail info@hausamstrom.de

Position: 48.520076, 13.709123